…..

Wieder mal war es soweit….ich hatte einen Notfalltermin beim Psychiater. Der Gedanke arbeiten zu müssen war einfach unerträglich, Panik, heulen….alles war dabei…

Da meine Ärztin im Urlaub ist, bin ich zu ihrem Kollegen gekommen, ich wollte einfach nur 1-2 Wochen Auszeit um wieder für mich klar zu kommen….ich schilderte ihm meine Situation und er schrieb mich krank…ich solle Abstand von der Arbeit nehmen und erstmal nichts tun außer schlafen, atmen und essen. Mein Blick auf die Krankmeldung war eher ungläubig….VIER WOCHEN Arbeitsunfähig! So war das nicht geplant….

Es ist aber mittlerweile sehr angenehm zu wissen, dass ich vier Wochen nicht hin muss und mich auch früher für die Arbeit wieder entscheiden kann…..keiner setzt mich unter Druck wegen dem Arbeiten…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s